Jérôme Bressy, Gourt de Mautens rouge 2015 IGP Vaucluse

Artikel-Nr.: SRB2015_2
47,50 
pro Flasche
Preis inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten bei Bestellwert unter 500,- €

Kalksteinhaltige Tonböden mit Sand, Kies- und Steinanteilen in Hanglagen von 5-20% Neigung; Grenache ~ 50%, Vieux Carignan ~ 15%, andere Rebsorten ~ 35% (Mourvèdre, Syrah,, Counoise, Cinsault, Vaccarèse, Terret noir), 30 bis über 100 Jahre alte Reben.

«  Werfen Sie den Wein für eine Stunde in einen Dekanter und sehen Sie dann die Funken sprühen.» (ein US-Importeur, der hier jedenfalls nicht unrecht hat)

« Der Chambolle-Musigny der Rhône, der 2015er IGP Vaucluse von Jérôme Bressy ist eine absolut sensationelle Mischung von 50% Grenache und der Rest eine Mischung von Mourvèdre, Carignan, Counoise, Vaccarèse, Cinsault, Syrah, and Terret Noir (nahe an der Zahl aller Rebsorten)...diese blanke Schönheit an Wein hat einfach alles, was man sich von einer Flasche Wein erhofft. Anklänge an Rosenblüten, Kirschwasser, Brombeeren, Garrigue treten hervor bei diesem puren, eleganten und großartigen Rotwein, der voller Reichtum des Geschmacks ist, keine harten Kanten aufweist, sondern ein fantastisches Finale. Der Wein erhielt mehr als ein paar 'Wows' in meinen Noten und dies ist ein südlicher Rhônewein himmlischer Textur, den man verkostet haben muss, um das nachvollziehen zu können.» (Jeb Dunnuck, 97/100)

Bettane/Desseauve: 18.5/20.

Lassen wir das etwas Überbordende bei Dunnuck weg, doch es ist unbestreitbar, dass der 2015er Gourt de Mautens die bisherige Krönung der Arbeit Jérômes darstellt, der Wein rivalisiert mit den allergrößten Weinen der Rhône wie Frankreichs. Er ist eine tour de force französischer traditioneller haute couture in Sachen Wein. Berührend. Nie bis hierher ist der Beweis, dass Rasteau ein grosses Terroir sein kann, nachdrücklicher geführt worden. Jérôme ist der Pionier dieser Appellation.

Nach zweistündigem Umfüllen in eine Karaffe oder mehrstündigem Öffnen, dann verkorkt, optimalerweise ab ca. 2020/2021 – 2035+ z.B. zu einer Lammkeule aus dem Ofen, Hirsch, einem Steak mit Knoblauch.

Zurück