Domaine Francois Carillon, Puligny-Montrachet (Côte d'Or)

Francois Carillon
Francois Carillon (Foto: Arts et Gastronomie)

" Die Leitlinien sind Finesse und Eleganz. Ich suche nicht nach Opulenz, mir geht es um die Hervorhebung der natürlichen Mineralität Pulignys." (Francois Carillon)

" 2017 ist ein grosser Erfolg für François Carillon, der seine erfolgreichste Reihe an Weinen produziert seit Start der gleichnamigen Domäne im Jahr 2010.... eine außergewöhnliche Reihe von Weinen."  (William Kelley, The Wine Advocate, 04/2019) Die 2017er sind von beeindruckender Klasse hier, ja.  

Domänendirektimport seit Jg. 1998 (Domaine Louis Carillon), dann nach Teilung der Domäne zwischen Jacques und Francois seit Jg. 2010/Domänenstart Francois Carillon. Le Pinot Noir ist einer von zwei seitens der Domäne autorisierten Importeure in Deutschland. Nach Ablauf der Subskription Jg. 2017 sind die Weine mit Ausnahme der beiden untenstehenden Weine ausverkauft. Subskription Jg. 2018 im Oktober 2020. Verantwortlich: Francois Carillon.

Bei Interesse an einem vollständigen wie kontinuierlichen Angebot der Domaine Francois Carillon werden Sie bitte Mitglied im Weinclub. Sie erhalten dann die jeweiligen Subskriptionsangebote.

Francois Carillon, Puligny-Montrachet 'Le Clos du Vieux Château', 2017 (75cl) {73,20 €/L}

Francois Carillon, Puligny-Montrachet 'Le Clos du Vieux Château', 2017 (75cl) {73,20 €/L}

Artikel-Nr.: BC20_2017
"..höchst beeindruckende 2017er Weine bei Francois Carillon...“ (Jasper Morris, MW, Inside burgundy)
54,90 
pro Flasche
Francois Carillon, Chassagne-Montrachet 1er Cru 'Les Macherelles', A.C., 2017 (75 cl) {87,87 €/L}

Francois Carillon, Chassagne-Montrachet 1er Cru 'Les Macherelles', A.C., 2017 (75 cl) {87,87 €/L}

Artikel-Nr.: BC6_2017
"..hier entstehen Weine von Profundheit und Eleganz...“ (La Revue du vin de france)
65,90 
pro Flasche